Skiurlaub Surselva

Über Sylvester ging es mit Sylvia zusammen in unbekannte Gefilde, eine Woche nach Surcuolm, das ist im Skigebiet Obersaxen Mundaun in der Surselva, was wiederum im Schweizer Kanton Graubünden ist. Wir haben die Zeit sehr genossen, einen entspannten Jahreswechsel verbracht und schöne Pisten befahren. Ines und Erik hatten den ersten Skikurs ganztags, das hat prima funktioniert: Ines hat im Abschlußrennen den ersten Platz gemacht und Erik war stolz auf seine Medaille. Anbei einige Impressionen.

Ein Tag im Museum

Statt bei regnerischem und kaltem Wetter zur Domäne Mechtildshausen zu radeln, was unser ursprünglicher Plan war, sind wir nach Frankfurt in die Experiminta. Wirklich sehr empfehlenswert. Tole physikalische Experimente für Kids, die aber auch Erwachsene staunen lassen – sofern nicht vom Fach 😉 – Anbei ein Foto von Erik in der Seifenblase.

Skiurlaub 2016 – Saas-Fee

Der Skiurlaub in Sass-Fee war sensationell. Ines fährt auch 10km Abfahrten mit viel Spaß, sie will auch wieder nach Sass-Fee, aber nicht im Nächsten Jahr. Erik hat seinen ersten Skikurs mit Medaille abgeschlossen. Und wir freuen uns jetzt auf den Frühling 🙂

Der Urlaub in den Bergen

Wir hatten viel Spaß, allen hat es gut gefallen und nicht nur wegen der Kinderbetreuung (Dank an das Tatzi Team!) sondern weil es so vielseitig ist und wir immmer an der frischen Luft waren und die Berge einfach fantastisch sind. Erik: „Wir fahren da doch mal wieder hin?“ Das machen wir ganz bestimmt!